Audio Visuelle Medien, Roland Blum

  • Firma: Audio Visuelle Medien, Roland Blum
  • Kontakt: Roland Blum
  • Stadt: Wiesbaden
  • Website: www.audio-visuelle-medien.de

Neue Projekte müssen immer neu erdacht werden. Ohne stimmiges Konzept kann keine Aufgabe gelingen. Die Strategie, die Mittel der Kommunikation, der Gestaltung und der Technik müssen sinnvoll gewählt und adäquat eingesetzt werden. Das sind unsere jeweils ersten und vornehmsten Aufgaben in unserer Arbeit für Künstler, Industriekunden, Museen und Ausstellungen. Unsere Projekte beinhalten meistens audiovisuellen Medien, nicht einfach so, sondern als Teil des Gesamtkonzepts. Für die Besucher einer Ausstellung, eines Museums oder einer Messe, soll das Werk ja zum Erlebnis werden. Dazu gehört auch unsere wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den jeweiligen Themen. Zeitgemäße Kommunikation und aktuelle Technik sind dafür unverzichtbar. Oft mussten wir in unseren Projekten – um die beabsichtigte Wirkung erreichen zu können – Neues erfinden. Eine keinesfalls ungeliebte Herausforderung.

weitere Teilgestalter

»Und wo ist Fanny?« | Ausstellungserweiterung im Mendelssohn-Haus Leipzig | Umsetzung der Ausstellungsgrafik | in Zusammenarbeit mit molitor nach Entwürfen von Bertron Schwarz Frey
jw&kw

Katharina Weber

Anhalt International, Marienkirche und Museum für Stadtgeschichte, Dessau. Ausstellung zum Wirken regionaler Persönlichkeiten und dem Einfluss internationaler Beziehungen in Anhalt. Projektmitarbeit bei Frey + Aichele: Konzeption, Gestaltung, Planung, Projektmanagement
mediumausstellung

Museumsgestaltung und Ausstellungsmanagement

Kreisarchiv Celle / Bomann-Museum Celle. 1998 - Fremde - Heimat - Niedersachsen, Ausstellung zu Flucht und Vertreibung nach dem 2. Weltkrieg Ausstellungskonzept, Gestaltung der Text- und Bildtafeln und Plakat, verschiedene Gestaltungselemente
Helmholtz-Zentrum Berlin: Medienstation mit steuerbarer Projektion, UX / Konzeption spielerische Steuerung, Animationsfilme, Medientechnik und Programmierung
böing gestaltung

Synthese von Bewegtbild, Technik und Haptik

Mediengeschichte(n) neu erzählt! | Dauerausstellung im Museum für Kommunikation Frankfurt für Archimedes Exhibitions (Foto: © Archimedes Exhibitions, Michael Feser) | Betreuung der Grafikproduktion und Montage vor Ort
vogelfrei design

Ausstellungsgrafik

ABGEDREHT! Bühnenwelten-Lebenswelten von Chaim Heinz Fenchel | Eine Ausstellung der Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum,
2016, Raumkonzept, Ausstellungsgrafik, Vitrinengestaltung, (i.Z.m. Tina Raccah)
Amelie Thierfelder

Grafik und Ausstellungsgestaltung

Fremde Heimat | Laborausstellung im Buddenbrookhaus Lübeck | Leistung: Konzeption, Entwurf, Ausführungsplanung, Bauleitung, Einrichtung Sound, Licht und Software, Neuentwicklung von interaktiven Exponaten und begehbaren künstlerischen Installationen | Foto: Kai Nielsen, © Buddenbrookhaus
drej

Szenografie und Design

„Art and Design for All – The Victoria and Albert Museum“ -
 Bundeskunsthalle, Bonn in Zusammenarbeit mit dem Victoria & Albert Museum, London -
 Entwurf und Realisation, Leistungsphasen 1-8
Thomas Kaiser Museumsgestaltung

MUSEUMSGESTALTUNG - SZENOGRAFIE - AUSSTELLUNGSDESIGN