• Firma: Büro Müller-Rieger
  • Kontakt: Monika Müller-Rieger
  • Stadt: München
  • Website: www.buero-mueller-rieger.de

Wir sind Grenzgänger zwischen Kunst, Installation und Inszenierung. Ausstellungen sind für uns räumliche Medien, „Erlebnisorte“, die der Besucher mit all seinen Sinnen entdecken kann. Mit diesem Anspruch entwirft, gestaltet und realisiert unser Büro seit fast 30 Jahren innovative Konzepte für Ausstellungen und Museen inklusive sämtlicher Medien. Unsere Leistungen bieten wir als Gesamtpaket oder als Einzelleistung an: sie umfassen die Gestaltung von Ausstellungen, Grafik Design, inhaltliche Konzepte, Gutachten und Nutzungskonzepte, Beratung und Budgetierung für Museen, Freizeit- und Kultureinrichtungen. Ein Spezialgebiet ist die Konzeption und Realisierung multimedialer Raumlösungen.

weitere Gesamtgestalter

Infocenter Überseestadt, Bremen: Zimmer frei im neuen Stadtteil Überseestadt I Eröffnung 2017 I Konzeptentwicklung, Entwicklung Inhalte und interaktive Exponate, Ausstellungsdesign/ Szenografie, Realisierung inkl. Text und Grafik, Bauleitung
Erlebniskontor GmbH

Ausstellungsentwicklung und -gestaltung

Wanderausstellung „Natur Thüringen“ für die Nationalen Naturlandschaften Thüringen. Idee, Entwurfs- und Ausführungsplanung, Produktion
UNIKATUM

Gestaltung interaktiver Ausstellungen und Kindermuseen

„Film & Games - ein Wechselspiel“; Wechselausstellung für das Filmmuseum Frankfurt 2015; Entwurfsplanung, Ausstellungsdesign, Grafik, Licht, Vergabe, Projektleitung, alle Lph.
Tatwerk

Ausstellungsgestaltung & Medienplanung

mint
krafthaus

Das Atelier von facts and fiction

alt
Würth & Winderoll

Konzeption, Gestaltung, Planung von Museen und Ausstellungen

FORUM WILLY BRANDT BERLIN, Dauerausstellung: Wettbewerb, Konzeption, Entwurf, Ausführungsplanung, Ausschreibung, Projektleitung, Baubetreuung, Dokumentation
michael buhr

architektur // szenografie

jebram-szenografie_01
jebram-szenografie

Ausstellungsgestaltung - Installationen - Film- und Bühnenbilder

Raum Religion - Silberfalke, Staatliches Museum Ägyptischer Kunst München | Gestaltung der Dauerausstellung mit Entwurf, Konzeption, Ausführungsplanung, Ausschreibung, Bauleitung, Vermittlungskonzept, Gestaltung Vitrineninneneinrichtung, Medienkonzeption und -design, Grafikkonzeption und -layout, Abstimmung mit dem Hochbau, MultimediaGuide-Konzeption.
Die Werft

„Das Wesen der Dinge begreifbar machen“