• Firma: designgruppe koop
  • Kontakt: Andreas Koop
  • Stadt: Rückholz, Allgäu
  • Website: www.designgruppe-koop.de

Die designgruppe koop ist ein inhabergeführtes Büro für Gestaltung – seit über 20 Jahren. Einen besonderen Schwerpunkt bilden die raumgreifenden Bereiche Signaletik und Szenografie. Wir verleihen Informationen eine klar strukturierte und visuell einprägsame Form und konzipieren Räume, die Geschichten erzählen. Für Museen und Ausstellungen, Marken und Messen. Ziel unserer Arbeit ist es, Nutzen zu schaffen und Sinn zu stiften.
Inklusion ist im musealen und öffentlichen Bereich ein wichtiger Aspekt. Hier haben wir eine Vorreiterrolle übernommen und sind seit 2017 DIN-Geprüfter Fachplaner für barrierefreies Bauen.
Die Arbeiten der designgruppe koop wurden mit 50 nationalen und internationalen Awards ausgezeichnet.

weitere Gesamtgestalter

Hieb & Stich // Berliner Medizinhistorisches Museum der Charité // Wanderausstellung //
Ausstellungsgestaltung, Ausstellungsgrafik, Produktion, Katalog, PR-Medien
h neun Berlin

Büro für Wissensarchitekturen

Moor Extrem Bad Wurzach
impuls-design

Ausstellungen·Medien·Kommunikation

Der Max Planck Science Tunnel ist seit 2000 weltweit unterwegs und macht die Bedeutung der Grundlagenforschung multimedial begreifbar. Archimedes übernimmt neben Konzeption und Design auch die globale Logistik der Wanderausstellung.
Archimedes Exhibitions

Brand & Science Communication

Brustbild_Museum2
Raumeinsichten

Wir gestalten Kommunikation im Raum.

kamin
Missall, Gies + Partner

ErlebnisRaumDesign

FIFA World Football Museum in Zürch – Gesamtkonzeption, Inhalte-Entwicklung, Szenografie, Architektur, Medientechnik-Planung, Lichtplanung, Ausstellungsgrafik, Interaktive Exponate, Mediale Inszenierungen, Medienproduktion
TRIAD BERLIN

Internationale Kreativagentur für Kommunikation im Raum

Polizeimuseum Hamburg: Spurensicherung und Kriminaltechnik, 2014: Wissenschaftliches Detailkonzept, Gestaltungskonzept, Ausstellungsgrafik, Ausführungsplanung, Bauleitung, Kostenkontrolle. Foto: © Olaf M. Teßmer
gwf-ausstellungen

Konzept und Gestaltung

FRESENIUS, Bad Homburg. Ausstellung im Hauptsitz des Konzerns anlässlich des 100 jährigen Firmenjubiläums – weitere Ausstellungsorte: Hongkong; USA.
Konzeption, Gestaltung und Realisation: BFGF – historische Inhalte: Neumann & Kamp, München.
BFGF GmbH & Co. KG

Mehr Design. Weniger Müll.