designgruppe koop

  • Firma: designgruppe koop
  • Kontakt: Andreas Koop
  • Stadt: Rückholz/ Allgäu
  • Website: www.designgruppe-koop.de

· Das Büro steht für einen intelligenten und nachhaltigen Designansatz
· Partnerschaftliches Arbeiten auf Augenhöhe bestimmt dem Umgang
· Treuhänderischer, verantwortlicher Umgang mit Budgets
· Konzeptionell-inhaltliche Mitarbeit (bis hin zur Kuratierung)
· Sinnlich-szenisches Erlebbarmachen auch von komplexen Inhalten
· Spezifische Ansprache unterschiedlicher Benutzergruppen
· Ein Gefühl für die Bedürfnisse von Kindern
· Info-Grafiken und Illustrationen – didaktisch intelligent
· Beachtung konservatorischer Standards und des Denkmalschutzes
· Erfahrung mit Dauer- und Wanderausstellungen sowie Freilichtmuseen
· Entwicklung von Leit- und Orientierungssystemen

weitere Gesamtgestalter

„Im Aufbruch: Reformation 1517 - 1617“ Braunschweigisches Landesmuseum, Braunschweig | Konzeption, Ausstellungsgestaltung, LPH 1-3 und 5-8, Ausstellungsgrafik, Lichtplanung, Medienplanung
tecton GmbH

Ausstellungsdesign · Innenarchitektur

museeon_01
museeon

PARTIZIPATION | INTERAKTION | SZENOGRAFIE

StellaSzenografie_01
STELLA SZENOGRAFIE

Als Kreativbüro für Kommunikation im Raum ist Stella Szenografie spezialisiert auf

»Nicht Dorfhaus und nicht Villa...«, Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim, 2017, Jahresausstellung zum Lutherjahr mit 750qm Ausstellungsfläche. Leistungen: Szenografie, Möblierungskonzept, Grafik, Illustration.
designgruppe koop

Im Raum gestalten – für alle Sinne

FORUM WILLY BRANDT BERLIN, Dauerausstellung: Wettbewerb, Konzeption, Entwurf, Ausführungsplanung, Ausschreibung, Projektleitung, Baubetreuung, Dokumentation
michael buhr

architektur // szenografie

Mustang Museum Künzelsau (Brandland)
Atelier und Friends

Design und Kommunikation

gewerkdesign_01-b
gewerkdesign

Ausstellungsgestaltung

Dinner für Dieter | Museum der Stadt Worms, Andreasstift | Sonderausstellung; Leistungen: Ausstellungskonzept, Szenografie, Text, Medien, Grafik, Illustration, Budget, Controlling
Correll und Glass

RÄUME UND KOMMUNIKATION