• Firma: Die Werft PartG mbB - Innenarchitekten
  • Kontakt: Christian Raißle & Swen Sieber
  • Stadt: München
  • Website: www.diewerft.com

„Das Wesen der Dinge begreifbar machen“ – unter diesem Credo konzipiert und realisiert Die Werft Museen, Ausstellungen und dreidimensionale Markeninszenierungen. Für kulturelle Institutionen, für wissenschaftliche Einrichtungen und für privatwirtschaftliche Unternehmen. Von Weltfirmen wie BMW oder Knorr-Bremse über Forschungseinrichtungen wie das Max-Planck-Institut bis hin zum Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst oder dem Deutschen Museum in München. Als interdisziplinäres Planungsbüro von Architekten, Designern und Geisteswisssenschaftlern sind wir in der Lage, unseren Kunden integrative Gesamtlösungen anzubieten – von der inhaltlichen Konzeption über Innenarchitektur und Szenografie bis hin zum Hochbau. Langjährige Erfahrung und fundiertes Know-how qualifizieren uns dabei für Projekte jedweder Größenordnung.

weitere Gesamtgestalter

rotte
Camera Obscura Medienmuseum, Mülheim an der Ruhr. Konzept, Entwurfs- und Ausführungsplanung, Produktion als Generalunternehmer
Kessler & Co.

Wir inszenieren Wissen.

FORUM WILLY BRANDT BERLIN, Dauerausstellung: Wettbewerb, Konzeption, Entwurf, Ausführungsplanung, Ausschreibung, Projektleitung, Baubetreuung, Dokumentation
michael buhr

architektur // szenografie

Faszinarium Stör | Wendisch Rietz | Leistung: Inhaltliche Konzeption u. Kuration der Ausstellungsinhalte, Szenografie, Ausstellungsgestaltung (HOAI Innenräume | Lph1-8), Redaktion der Ausstellungstexte, Fotografie, Grafikdesign vom Layout bis zur Reinzeichnung inkl. Logo u. Plakat
stories within architecture

Atelier für Architektur, Szenografie und visuelle Kommunikation

jebram-szenografie_01
jebram-szenografie

Ausstellungsgestaltung - Installationen - Film- und Bühnenbilder

Infocenter Überseestadt, Bremen: Zimmer frei im neuen Stadtteil Überseestadt I Eröffnung 2017 I Konzeptentwicklung, Entwicklung Inhalte und interaktive Exponate, Ausstellungsdesign/ Szenografie, Realisierung inkl. Text und Grafik, Bauleitung
Erlebniskontor GmbH

Ausstellungsentwicklung und -gestaltung

jrün
designgruppe koop

designgruppe koop

KARL MARX 1818-1883 LEBEN.WERK.ZEIT (2018) Rheinisches Landesmuseum Trier, Landesausstellung RLP. Ausstellungsgestaltung, Grafik (alle LP), Licht – und Medienplanung. Foto: Th. Zühmer, GDKE. 
Auszeichnung Designpreis Rheinland-Pfalz 2018