• Firma: dreiform
  • Kontakt: Ralf Nähring
  • Stadt: Hürth
  • Website: www.dreiform.de

Damit Menschen Marken verstehen, entwickelt dreiform seit 2001 Kommunikationsformate die passen: zum Inhalt, zu Marke und Menschen, zum Kommunikationsziel. Ein 30-köpfiges Team aus Designern, Architekten und Strategen denkt und arbeitet hier mehrdimensional, analog und digital. dreiform gestaltet Oberflächen und Räume, in denen komplexe Wissenstiefen verständlich und zu einem faszinierenden Erlebnis werden. Dazu wird die ganze Bandbreite analoger und digitaler Gestaltungsmittel genutzt. Kunden sind vorwiegend technologie-und innovationsgetriebene, branchenführende und global agierende Unternehmen. dreiform ist strategischer Partner, Entwickler und Umsetzer. Sprachlich und visuell. Haptisch und digital. Interaktiv und vernetzt. Immer mit Spaß und Mehrwert für den Kunden und die Zielgruppe.

weitere Gesamtgestalter

gewerkdesign_01-b
gewerkdesign

Ausstellungsgestaltung

verb_01
Verb

Wir kennen viele Gründe, an guten Ausstellungen zu arbeiten.

„Sommer Vierzehn. Die Geburt des Schreckens“, im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände, Nürnberg. Idee, Planung, Gestaltung, Grafik Design und Projektleitung der medialen Rauminstallation. Medien: P-Medien, München; Ausstellungsbau: Stange Design.
Büro Müller-Rieger

Ausstellungen und Medien

rotte
„Architektur Ausstellung Museum“
Space4 GmbH

Architektur Ausstellung Museum

Besucherzentrum Kesslergrube. Leistung: Idee und Konzeption, Kommunikation im Raum, Grafik und Medien Design, Planung. Entwicklung eines multimedialen Besucherzentrums, welches über das Sanierungsvorhaben der Roche Pharma AG auf dem Areal ‘Kesslergrube‘ informiert.
Mediaville GmbH

Erfassen. Erschaffen. Erstaunen.

FORUM WILLY BRANDT BERLIN, Dauerausstellung: Wettbewerb, Konzeption, Entwurf, Ausführungsplanung, Ausschreibung, Projektleitung, Baubetreuung, Dokumentation
michael buhr

architektur // szenografie

Raum Religion - Silberfalke, Staatliches Museum Ägyptischer Kunst München | Gestaltung der Dauerausstellung mit Entwurf, Konzeption, Ausführungsplanung, Ausschreibung, Bauleitung, Vermittlungskonzept, Gestaltung Vitrineninneneinrichtung, Medienkonzeption und -design, Grafikkonzeption und -layout, Abstimmung mit dem Hochbau, MultimediaGuide-Konzeption.
Die Werft

„Das Wesen der Dinge begreifbar machen“