• Firma: KESSLER & Co. GmbH
  • Kontakt: Helmut Kessler
  • Stadt: Mülheim an der Ruhr
  • Website: www.kessler-co.de

Unser Team von Naturwissenschaftlern, Multimedia- und Ausstellungsdesignern plant und produziert Ausstellungen zu Themen aus der Natur, der Technik und der Geschichte. Von der ersten Ideenskizze bis zur schlüsselfertigen Übergabe. Wir inszenieren Räume, eröffnen neue Perspektiven und sprechen alle Sinne an. Ein schlüssiges szenografisches Konzept, Orientierung und Dramaturgie sowie ein guter Mix von Medien sind unsere Zutaten für eine Ausstellung. Die „originale Begegnung“ und die aktive Auseinandersetzung der Besucher mit dem Thema stehen für uns im Mittelpunkt. Das Fachwissen filtern wir durch „didaktische Reduktion“ und ein breites Angebot von spielerisch zu erarbeitenden Erkenntnissen.

weitere Gesamtgestalter

laub
REINECKE NEW MEDIA

Medien - Szenografie - Interaktion

„Sommer Vierzehn. Die Geburt des Schreckens“, im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände, Nürnberg. Idee, Planung, Gestaltung, Grafik Design und Projektleitung der medialen Rauminstallation. Medien: P-Medien, München; Ausstellungsbau: Stange Design.
Büro Müller-Rieger

Ausstellungen und Medien

VORZEITEN - ARCHÄOLOGISCHE SCHÄTZE AN RHEIN UND MOSEL (2017), Landesmuseum Mainz Sonderausstellung. Ausstellungsgestaltung, Grafik, Lichtdesign, Medien (alle LP)
BergZwo-2016-00
BERGZWO communicatons + concepts

Die Ausstellungsmacher aus Berlin. KONZEPTION | AUSSTELLUNGEN | HISTORY MARKETING.

„Film & Games - ein Wechselspiel“; Wechselausstellung für das Filmmuseum Frankfurt 2015; Entwurfsplanung, Ausstellungsdesign, Grafik, Licht, Vergabe, Projektleitung, alle Lph.
Tatwerk

Ausstellungsgestaltung & Medienplanung

rotte
FORUM WILLY BRANDT BERLIN, Dauerausstellung: Wettbewerb, Konzeption, Entwurf, Ausführungsplanung, Ausschreibung, Projektleitung, Baubetreuung, Dokumentation
michael buhr

architektur // szenografie

Brustbild_Museum2
Raumeinsichten

Wir gestalten Kommunikation im Raum.