• Firma: Mediaville GmbH
  • Kontakt: Andreas Dietrich
  • Stadt: Weil am Rhein
  • Website: www.mediaville.de

Seit nunmehr 25 Jahren spielt MEDIAVILLE die Vorreiterrolle für audiovisuelle Inszenierungen in der Region und weit darüber hinaus. Das gilt ebenso grenzüberschreitend wie ganzheitlich. Technologisch und partnerschaftlich. Ästhetisch und funktional. Klassisch und digital. Individuell und unkonventionell. Analytisch und planerisch. Strategisch und kreativ. Auf diese Weise haben wir uns als führende Full-Service-Agentur für multimediale Raum- und Erlebniswelten im Medien- und Ausstellungsdesign profiliert.

weitere Gesamtgestalter

jrün
designgruppe koop

designgruppe koop

Polizeimuseum Hamburg: Spurensicherung und Kriminaltechnik, 2014: Wissenschaftliches Detailkonzept, Gestaltungskonzept, Ausstellungsgrafik, Ausführungsplanung, Bauleitung, Kostenkontrolle. Foto: © Olaf M. Teßmer
gwf-ausstellungen

Konzept und Gestaltung

Museum Starnberger See, Starnberg. Gestaltungskonzeption, Planung (alle LPh), Grafikdesign
Atelier Hackel

Interdisziplinäre Gestaltung und Kommunikation

Dinner für Dieter | Museum der Stadt Worms, Andreasstift | Sonderausstellung; Leistungen: Ausstellungskonzept, Szenografie, Text, Medien, Grafik, Illustration, Budget, Controlling
Correll und Glass

RÄUME UND KOMMUNIKATION

Camera Obscura Medienmuseum, Mülheim an der Ruhr. Konzept, Entwurfs- und Ausführungsplanung, Produktion als Generalunternehmer
Kessler & Co.

Wir inszenieren Wissen.

museeon_01
museeon

PARTIZIPATION | INTERAKTION | SZENOGRAFIE

Faszinarium Stör | Wendisch Rietz | Leistung: Inhaltliche Konzeption u. Kuration der Ausstellungsinhalte, Szenografie, Ausstellungsgestaltung (HOAI Innenräume | Lph1-8), Redaktion der Ausstellungstexte, Fotografie, Grafikdesign vom Layout bis zur Reinzeichnung inkl. Logo u. Plakat
stories within architecture

Atelier für Architektur, Szenografie und visuelle Kommunikation

verb_01
Verb

Wir kennen viele Gründe, an guten Ausstellungen zu arbeiten.