REINECKE NEW MEDIA

  • Firma: REINECKE NEW MEDIA
  • Kontakt: Bernd Reinecke
  • Stadt: Stuttgart
  • Website: www.reinecke-new-media.de

REINECKE NEW MEDIA gestaltet Kommunikation im Raum. Wir schaffen einzigartige Ausstellungen und Erlebnisräume, die faszinierende Geschichten erzählen, Besucher interaktiv beteiligen und Themen, Wissen und Marken sympathisch und überzeugend kommunizieren. Gemeinsam mit unseren Kunden und Kuratoren entwickeln und strukturieren wir die Themen und Kernbotschaften und bringen sie in eine zielgruppenorientierte Dramaturgie. Wir gestalten Architektur, Projektion, Grafikdesign, audiovisuellen Medien und interaktive Exponate – und integrieren sie zu einer beeindruckenden Szenografie. Themen- und markengerecht. Unsere Referenzen sind Länder- und Themenpavillons auf internationalen EXPO- Weltausstellungen, Dauerausstellungen und thematische Sonderausstellungen in deutschen Museen. Zudem die integrierte Kommunikation für Unternehmen und Marken.

weitere Gesamtgestalter

jelb
FREY + AICHELE

Szenografie + Medien

Die Schöninger Speere Mensch und Jagd vor 400.000 Jahren, Sonderausstellung. Landesmuseen Braunschweig und Hannover als Landesausstellung. Szenografie, Grafik, Print, Medien, Licht
IGLHAUT + von GROTE

Ausstellungen, Museumsplanung, Kulturprojekte

MEDIALE FENSTER ZUR GESCHICHTE. Badisches Landesmuseum Karlsruhe. Kreativdirektion, Konzept, Design, Skript, Storyboard, Interface-Design, Schnitt, Motion Design, Animation, Implementierung, Projektmanagement
TAMSCHICK MEDIA+SPACE GmbH

Mediale Szenografie

Egal ob groß oder klein, sehend oder nichtsehend, Doktor oder Hafenarbeiter – 
um die Inklusion aller Menschen zu ermöglichen, entwickeln wir Design-Lösungen jenseits ausgetretener Trampelpfade.
inkl. Design GmbH

Wir können Inklusion im Museum.

SLV Visitor Center, Übach-Palenberg. Overall Concept, Exhibition Design, Interior Design, Media Design, Interactive Design, Project Realization.
dreiform

Kommunikation und Raum für Menschen und Marken.

raumarbeit01
raumarbeit.kunst&design

Ausstellungsgestaltung und -grafik

Drasdos realisierte im Auftrag des NRW-Forum Düsseldorf die Premiere von 1UP, dem Live-Magazin für Ideen. Der gesamte Prozess, von ersten Ideen, bis hin zur fertigen Pop-Up-Architektur wurde von Drasdos entwickelt und umgesetzt.
Drasdos

Form Follows Us

„Film & Games - ein Wechselspiel“; Wechselausstellung für das Filmmuseum Frankfurt 2015; Entwurfsplanung, Ausstellungsdesign, Grafik, Licht, Vergabe, Projektleitung, alle Lph.
Tatwerk

Ausstellungsgestaltung & Medienplanung