• Firma: studio klv
  • Kontakt: Bernhard Kehrer
  • Stadt: Berlin
  • Website: www.studioklv.de

studio klv ist ein Kreativbüro aus Berlin, das Ausstellungsprojekte und interaktive Erlebniseinrichtungen rundum betreut – von der ersten Idee, über die Machbarkeitsprüfung und Projektentwicklung, die Konzeption und Planung, bis zur Realisierung, Vermarktung und Betriebsberatung. Dementsprechend  arbeitet bei studio klv ein Team von rund 20 Spezialisten gleichermaßen in den kreativen Disziplinen zur Kommunikation, Konzeption, Szenografie, Architektur, Exponateentwicklung und Grafik, sowie in der Projektanalyse und Beratung zu Themen wie Finanzierung, Besuchsprognose, Wirtschaftlichkeit und Betrieb. Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit sind Projekte, die Wissen und Erleben verbinden – seien es interaktive Science Center, Themen- und Markenwelten oder moderne Museen.

weitere Gesamtgestalter

KARL MARX 1818-1883 LEBEN.WERK.ZEIT (2018) Rheinisches Landesmuseum Trier, Landesausstellung RLP. Ausstellungsgestaltung, Grafik (alle LP), Licht – und Medienplanung. Foto: Th. Zühmer, GDKE. 
Auszeichnung Designpreis Rheinland-Pfalz 2018
„Film & Games - ein Wechselspiel“; Wechselausstellung für das Filmmuseum Frankfurt 2015; Entwurfsplanung, Ausstellungsdesign, Grafik, Licht, Vergabe, Projektleitung, alle Lph.
Tatwerk

Ausstellungsgestaltung & Medienplanung

Große Landesausstellung „Flusspferde am Oberrhein" Staatliches Naturkundemuseum Karlsruhe 2018 / ARGE mit BachDolder GmbH und Sabrina Fritz, Konzeption und Gesamtgestaltung, alle Lph, Projektleitung / German Design Award Special 2019
Sieveking von Borck

Büro für Ausstellungsgestaltung

alt
Würth & Winderoll

Konzeption, Gestaltung, Planung von Museen und Ausstellungen

verb_01
Verb

Wir kennen viele Gründe, an guten Ausstellungen zu arbeiten.

unodue{ macht Ausstellungsarchitektur, Szenografie, Grafikdesign und bietet eine umfassende Beratung bei Museums- und Ausstellungskonzeption. Ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit liegt dabei beim Ausstellen von Literatur.
unodue{

architektur ausstellungen gestaltung

Dinner für Dieter | Museum der Stadt Worms, Andreasstift | Sonderausstellung; Leistungen: Ausstellungskonzept, Szenografie, Text, Medien, Grafik, Illustration, Budget, Controlling
Correll und Glass

RÄUME UND KOMMUNIKATION

Faszinarium Stör | Wendisch Rietz | Leistung: Inhaltliche Konzeption u. Kuration der Ausstellungsinhalte, Szenografie, Ausstellungsgestaltung (HOAI Innenräume | Lph1-8), Redaktion der Ausstellungstexte, Fotografie, Grafikdesign vom Layout bis zur Reinzeichnung inkl. Logo u. Plakat
stories within architecture

Atelier für Architektur, Szenografie und visuelle Kommunikation