• Firma: Studio Ra – Design für Kommunikation
  • Kontakt: Sandra Tebbe, Paran Pour
  • Stadt: Berlin, Hamburg
  • Website: www.studio-ra.design

Studio Ra ist intelligentes Design, Vermittlung, Qualität. Als Kommunikationsdesigner übersetzen wir komplexe Inhalte in einfache, benutzbare Gestaltung. Entwerfen gedruckte, digitale und räumliche Oberflächen. Wir beraten und betreuen von der Planung bis zur Umsetzung.

Studio Ra entwickelt: Ausstellungsgrafik, Corporate Design, Orientierungssysteme, Editorial Design, Webdesign, Screendesign, Videos und Illustration. Je nach Auftrag arbeiten wir zusammen mit einem interdisziplinären Netzwerk an Kreativen.

weitere Teilgestalter

Erlebnisausstellung Klimatopia, Zoo Osnabrück. Förderantrag; Fachwissenschaftliche Inhalte und Texte, Redaktion; Ausstellungskonzept; Prozessmoderation; Projektmanagement: Budgetverantwortung, Auftragsvergabe, Controlling, Bauleitung; formative Evaluation
»Und wo ist Fanny?« | Ausstellungserweiterung im Mendelssohn-Haus Leipzig | Umsetzung der Ausstellungsgrafik | in Zusammenarbeit mit molitor nach Entwürfen von Bertron Schwarz Frey
jw&kw

Katharina Weber

Jozef Pilsudski Museum in Sulejowek, Polen.  Anhand ausgewählter Artefakte vermittelt die Ausstellung das Leben und Wirken des polnischen Staatsmannes. RAA gestaltet die Ausstellung in enger Zusammenarbeit mit Platige und der lokalen Firma WXCA.
Ralph Appelbaum Associates, Inc.

Ausstellungsgestaltung, Grafikdesign und Medienentwicklung

Anhalt International, Marienkirche und Museum für Stadtgeschichte, Dessau. Ausstellung zum Wirken regionaler Persönlichkeiten und dem Einfluss internationaler Beziehungen in Anhalt. Projektmitarbeit bei Frey + Aichele: Konzeption, Gestaltung, Planung, Projektmanagement
mediumausstellung

Museumsgestaltung und Ausstellungsmanagement

Kotti Parabol Berlin: freie Versuchsanordnung für Architektur und Klang mit akustischen Reflektoren im Rahmen der Transmediale, Berlin 2011
hands on sound

Büro für auditive Inszenierung im Raum und akustische Szenografie

quehenberger 1 titel
Susanne Quehenberger

Kulturwissenschaft und Szenografie

jebram-szenografie_01
jebram-szenografie

Ausstellungsgestaltung - Installationen - Film- und Bühnenbilder

Kreisarchiv Celle / Bomann-Museum Celle. 1998 - Fremde - Heimat - Niedersachsen, Ausstellung zu Flucht und Vertreibung nach dem 2. Weltkrieg Ausstellungskonzept, Gestaltung der Text- und Bildtafeln und Plakat, verschiedene Gestaltungselemente