• Firma: TRIAD Berlin Projektgesellschaft mbH
  • Kontakt: Prof. Lutz Engelke
  • Stadt: Berlin
  • Website: www.triad.de

TRIAD bringt Ideen in den Raum. Als Kreativagentur für Kommunikation im Raum gestaltet und realisiert TRIAD seit 1994 weltweit Ausstellungen, Museen, Themenparks, Messen, Markenwelten, Retail Spaces und Events. In unseren Büros in Berlin und Shanghai bündeln wir das fachliche und kreative Know-how von 200 Menschen.

weitere Gesamtgestalter

pinkie
prototypen ausstellungen

prototypen schaffen Raum für neue Ideen – in Ausstellungen und in

MULTIMEDIAGUIDE CADOLZBURG. Bayerische Schlösser- und Seenverwaltung. Konzeption, Interaction-Design, Screendesign, technische Umsetzung, App-Entwicklung, Audio- und Videoproduktion, Projektmanagement, Installation.
bauer & bauer medienbüro

Manufaktur für interaktive Medien [seit 1993]

»Nicht Dorfhaus und nicht Villa...«, Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim, 2017, Jahresausstellung zum Lutherjahr mit 750qm Ausstellungsfläche. Leistungen: Szenografie, Möblierungskonzept, Grafik, Illustration.
designgruppe koop

Im Raum gestalten – für alle Sinne

FRESENIUS, Bad Homburg. Ausstellung im Hauptsitz des Konzerns anlässlich des 100 jährigen Firmenjubiläums – weitere Ausstellungsorte: Hongkong; USA.
Konzeption, Gestaltung und Realisation: BFGF – historische Inhalte: Neumann & Kamp, München.
BFGF GmbH & Co. KG

Mehr Design. Weniger Müll.

jrün
designgruppe koop

designgruppe koop

Infocenter Überseestadt, Bremen: Zimmer frei im neuen Stadtteil Überseestadt I Eröffnung 2017 I Konzeptentwicklung, Entwicklung Inhalte und interaktive Exponate, Ausstellungsdesign/ Szenografie, Realisierung inkl. Text und Grafik, Bauleitung
Erlebniskontor GmbH

Ausstellungsentwicklung und -gestaltung

Faszinarium Stör | Wendisch Rietz | Leistung: Inhaltliche Konzeption u. Kuration der Ausstellungsinhalte, Szenografie, Ausstellungsgestaltung (HOAI Innenräume | Lph1-8), Redaktion der Ausstellungstexte, Fotografie, Grafikdesign vom Layout bis zur Reinzeichnung inkl. Logo u. Plakat
stories within architecture

Atelier für Architektur, Szenografie und visuelle Kommunikation

BOTTICELLI REIMAGENED (2016), Victoria and Albert Museum, London. Erste Großausstellung über Botticelli in Großbritannien seit 1930. Ausstellungsgestaltung Grafik, Lichtplanung, Medien (alle LP). Foto: Philipp Obkircher
Duncan McCauley

Museums– und Ausstellungsgestaltung