szenographie valentine koppenhöfer

  • Firma: szenographie valentine koppenhöfer
  • Kontakt: valentine koppenhöfer
  • Stadt: Weimar
  • Website: www.valentinek.de

Konventionelle Wahrnehmungsperspektiven und althergebrachte Grenzen von Objekt, Betrachter und Darstellungsraum aufzulösen, ist eine der wesentlichen ästhetischen Prämissen des Ateliers szenographie valentine koppenhöfer. Suggestive Raum-Inszenierungen machen komplexe Inhalte unmittelbar erlebbar.

Eine Besonderheit der konzeptuellen Ausrichtung von svk ist die sich gegenseitig befruchtende Arbeit für Museen und Theater. Eine klare Formensprache ist dabei auf der Bühne ebenso anzutreffen wie subtile Dramatisierungen im Ausstellungsparcours.

In einem interdisziplinären Team von Architekten, Bühnenbildnern, Grafikern und Designern werden individuelle Qualitäten zur ästhetisch hochwertigen Entwicklung vielschichtiger Ideen gebündelt.

weitere Gesamtgestalter

krafthaus

Das Atelier von facts and fiction

Die Werft

„Das Wesen der Dinge begreifbar machen“

molitor

Museumskonzeption und Ausstellungsgestaltung

Mediaville GmbH

Erfassen. Erschaffen. Erstaunen.

IGLHAUT + von GROTE

Ausstellungen, Museumsplanung, Kulturprojekte

Sieveking von Borck

Büro für Ausstellungsgestaltung

museeon

PARTIZIPATION | INTERAKTION | SZENOGRAFIE

FORMATIONmünchen

Arbeitsgemeinschaft Ausstellungsgestaltung